Exportkontrolle Compliance

Der internationale Handel ist vielfach stärker gesetzlich reguliert, als den meisten Unternehmen bewusst ist. Dieses E-Learning schließt wichtige Wissenslücken und gibt Auskunft über Exportkontrollen, wichtige Regularien und weitere relevante Punkte eines effektiven Trade-Compliance Managements.

Produkt-PDF
Technische Informationen
FormatHTML5 & SCORM 1.2 
Abrufbar inLMS / Online Acadamy 
SpracheDeutsch, Englisch 
Kursdauer30 Minuten 
CustomizingIndividualisierungen möglich 
Wissensüberprüfung5 Quizfragen enthalten 
GeräteDesktop,Tablet 
Anzahl der Kurskapitel8 Kurskapitel
Was Sie lernen
  • Compliance-Risiken im internationalen Handel, Einkauf und Vertrieb
  • In welchen Ländern besondere Risiken bestehen
  • Welche Haftungsrisiken bestehen
  • Aufbau einer Exportkontroll-Compliance-Organisation
  • Compliance für Import und Export
  • Einführung in die wichtigsten Richtlinien und Normen
  • Demo anfordern

Auszüge aus dem Kurs

Erfahren Sie, welche Regelungen die Exportkontrolle beinhaltet
Erfahren Sie, welche Regelungen die Exportkontrolle beinhaltet.
Anhand von Fallbeispielen können sich die Beschäftigten in Entscheidungssituationen hineinversetzen.
Anhand von Fallbeispielen können sich die Schulungsteilnehmer in reale Entscheidungssituationen hineinversetzen.
Lernen Sie über die Haftungsrisiken und die Verantwortung im Rahmen der Exportkontrolle
Lernen Sie über die Haftungsrisiken und die Verantwortung im Rahmen der Exportkontrolle.

Wer im grenzüberschreitenden Handel und Warenverkehr tätig ist, kommt um internationale und nationale Import- und Export-Bestimmungen nicht herum. Mit diesem E-Learning Kurs fördern Sie mit aktuellen Schulungsinhalten die Handlungs- und Rechtssicherheit in Ihrem Unternehmen.

Dr. Bernhard Bachmann, Kursautor Exportkontrolle-Compliance