Demo Anfragen
Compliance

Datenschutz

Informationen, welche sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, bedürfen eines besonderen Schutzes. Aus diesem Grund stellt der Gesetzgeber spezifische Anforderungen an die Data Protection bei der Verarbeitung sogenannter personenbezogener Daten. Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gelten seit Mai 2018 EU-weit einheitliche Mindeststandards zur Gewährleistung des Datenschutzes und des freien Datenverkehrs.


DSGVO - Daten richtig schützen

DSGVO - Daten richtig schützen

Das Ziel der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist es, Daten besser zu schützen und klare Regeln zu schaffen. Doch seit ihrer Einführung sorgt die DSGVO vor allem für Verwirrung und Unsicherheiten im Umgang mit Kunden, deren Daten oder Fotos in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. In diesem Kurs lernen Sie die Vorteile der DSGVO kennen und worauf Sie besonders Acht geben müssen. In einfachen Schritten erklären unsere Experten, wie Sie die DSGVO sicher im Griff haben.
Datenschutz im Marketing - Vertrauen als Teil der Marke

Datenschutz im Marketing - Vertrauen als Teil der Marke

Ob Newsletter, Zugriffsstatistiken oder Anzeigen: Fast alle Marketing- Methoden nutzen personenbezogene Daten – schließlich möchte jeder gute Marketing-Manager seine Zielgruppe so gut wie möglich erreichen. Doch nicht immer sind die Wege, auf denen er an die Informationen über seine Zielgruppe gelangt und auf denen er sie anspricht, mit dem Datenschutz vereinbar. In diesem Kurs lernen Sie, was im Marketing erlaubt ist und wo der Datenschutz klare Grenzen setzt.
Passport
Passport Kontaktformular