Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Fair miteinander arbeiten

Mit diesem E-Learning informieren Sie Ihre Mitarbeitenden über die wichtigsten Grundlagen des AGG - dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz. Es sensibilisiert für mögliche Benachteiligungen am Arbeitsplatz und gibt praktische Hinweise zu deren Vorbeugung und Reduzierung.​

Produkt-PDF
Technische Informationen
FormatHTML5 & SCORM 1.2 
Abrufbar inLMS / Online Academy 
SpracheDeutsch, Englisch 
Kursdauer30 - 35 Minuten 
IndividualisierungWir individualisieren Ihren Kurs 
Wissensüberprüfung6 Quizfragen 
Anzahl der Kurskapitel8 Kurskapitel
Was Ihre Mitarbeitenden lernen
  • Anschauliche Einblicke in die Ziele des Antidiskriminierungsgesetzes (AGG)
  • Übersichtliche Aufstellung, wer zum sogenannten geschützten Personenkreis gehört
  • Juristische Informationen zu den Pflichten des Arbeitgebers
  • Konkrete Merkmale, an denen sich Diskriminierung erkennen lässt
  • Solides Wissen darüber, welche Benachteiligungen verboten sind
  • Nachvollziehbare Fallbeispiele zu Einstellungsgesprächen, Betriebsfeiern und Mobbing
  • Demo anfordern

Auszüge aus dem Kurs

Informieren Sie Ihre Mitarbeitenden über die wichtigsten Grundlagen des AGG.
Informieren Sie Ihre Mitarbeitenden über die wichtigsten Grundlagen des AGG.
Auch die Belästigung stellt eine Form der Benachteiligung dar. Doch wie können Arbeitgeber und Arbeitnehmer aktiv dagegen vorgehen?
Auch die Belästigung stellt eine Form der Benachteiligung dar. Doch wie können Arbeitgeber und Arbeitnehmer aktiv dagegen vorgehen?
Erfahren Sie mehr über die geschützten Bereiche des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).
Erfahren Sie mehr über die geschützten Bereiche des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Beiträge zu unseren Themen